𝐀𝐂𝐐𝐔𝐈𝐓 𝐂𝐀𝐑𝐆𝐎 𝐄𝐱𝐩𝐨𝐫𝐭𝐠𝐞𝐬𝐜𝐡ä𝐟𝐭 (Togo)

Der Unternehmensgründer Herr 𝐀𝐲𝐢𝐯𝐢-𝐀𝐤𝐨𝐞𝐬𝐬𝐨 gründete im Jahr 2021 ein Deutsch-Französisches Exportunternehmen mit Sitz in Deutschland, Kehl an der Grenze zu Frankreich (Straßburg).

Das Unternehmen fokussiert sich auf den Export von Waren aus Deutschland nach Togo.
Der Warenverkehr zwischen Europa und Afrika steigt stetig, deshalb hat sich Acquit Cargo dazu entschlossen Waren gewerblich aus Europa nach Afrika zu exportieren.

Auf der anderen Seite nimmt auch der Paketversand zwischen Privatpersonen der beiden Wirtschaftszonen zu.
Produkte aller Art, speziell Haushaltswaren, Elektrogeräte, Kleidung und Lebensmittel werden zunehmend nach Afrika überführt.

Die Waren werden mit einem Schiff als Seefracht oder mit einem Flugzeug als Luftfracht versendet.
Alle Artikel die Versand bereit sind, müssen in einen von uns gekennzeichneten Karton verschickt werden. Sie können verschiedene Karton auf unserer Webseite nachschlagen. Der Inhalt muss passend versendet werden. Das Maß eines Standard Karton ist 80cm x 60cm x 52cm.

Ein Maximal Gewicht ist nicht vorhanden, der Karton muss lieferbar sein, demnach darf ein Karton auch abgelehnt werden! Ein Sicherer Versand pro Karton wird gewährleistet. Der Festpreis für einen Standard Karton ist 100 Euro, inklusive Zoll.

Das Konzept orientiert sich an der sogenannten AIDA-Formel, welche übersetzt bedeutet Aufmerksamkeit (Attention), Interesse (Interest), Verlangen (Desire), Handlung (Action).